Ausflugslokal im Düsseldorfer Süden schließt Das Ende der Rheinterrassen

Düsseldorf · Im Herbst ist Schluss mit dem Benrather Hotel und seinem beliebten Ausflugslokal. Auf dem Grundstück plant ein Investor Luxuswohnungen. Den Ausschlag zum Verkauf gab die Corona-Pandemie.

 Gaby Schönenborn vor ihrer Rheinterrase, die sie im Herbst verlassen wird.

Gaby Schönenborn vor ihrer Rheinterrase, die sie im Herbst verlassen wird.

Foto: Hans-Juergen Bauer (hjba)

Sie weiß auch nicht, wie sie es geschafft hat, aber vergangenes Wochenende hat sie eine Hochzeitsgesellschaft mit 50 Personen fast alleine gewuppt. „Personalmangel“, sagt Gaby Schönenborn. Manchmal fragt sie sich dann trotzdem, ob sie alles richtig gemacht habe. Mit richtig meint sie den Verkauf ihrer Rheinterrassen.