1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Benrath

Düsseldorf: Segro-Park bekommt Zufahrt zur Paul-Thomas-Straße

Die nächsten Bauabschnitte des Gewerbeparks sind schon in Planung : Segro-Park bekommt Zufahrt zur Paul-Thomas-Straße

Der am Eingang von Benrath liegende Gewerbepark vergrößert sich weiter. Damit der Verkehr besser abfließen kann, soll es eine zweite Zufahrt geben.

(rö) Spätestens seit der Eröffnung des Paketzentrums Süd auf dem Segro-Gewerbepark im Dezember 2016 stockt der Verkehr auf der Zuwegung zur Bonner Straße immer wieder. Dort befindet sich bislang die einzige Zufahrt zu dem Gebiet, das in den vergangenen Jahren rasant gewachsen ist. Im Zuge der nächsten Bauabschnitte, die bald angegangen werden, soll nun auf der Paul-Thomas-Straße ein neuer Anschluss an den Segro-Park zur Entlastung der Bonner Straße entstehen. Damit kann der Verkehr viel schneller als bislang auf die Münchener Straße in beide Richtungen abfließen.

Über diese Planung hat das Amt für Verkehrsmanagement der Bezirksvertretung 9 in ihrer Sitzung am Freitagabend informiert. Geplant ist, anschließend die Gehwegüberfahrt im östlichen Seitenraum der Paul-Thomas-Straße herzustellen und den Seitenraum entsprechend anzupassen. Durch Ummarkierung der Fahrbahn mit Fahrtrichtung Süd entstehe so ein neuer Linksabbieger als Anschluss an den Segro-Park.

Die Leistungsfähigkeit der Kreuzung Paul-Thomas-Straße/Bonner Straße/Am Trippelsberg ist laut Verwaltung durch die Verkürzung des Aufstellbereiches für die Linksabbiegespur von der Paul-Thomas-Straße in die Bonner Straße gewährleistet. Die Kosten der Baumaßnahme belaufen sich der Mitteilung zufolge auf rund 63.000 Euro und werden vollständig von der Segro-Gesellschaft übernommen.