1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Benrath

Düsseldorf: Motorrad-Korso zum Kinderhospiz Regenbogenland

Benefiz-Fest der Benrather Mopped-Schützen : Im Korso zum Regenbogenland

Zum 14. Mal hatten die Benrather St.-Cäcilila-Schützen auf den Schützenplatz zum Sommerfest eingeladen. Einer der Höhepunkte war die Ausfahrt von rund 250 Bikern auf ihren Maschinen im Korso nach Gerresheim.

(rö) Es gibt einen Termin im Jahr in Benrath, da stört sich niemand daran, wenn Dutzende dicke Maschinen über die Straßen röhren. Am Samstag fand die 14. Auflage des Benefiz-Festes der Benrather Mopped-Schützen auf dem Kirmesplatz statt. Einer der Höhepunkte war wie in jedem Jahr der Start des Motorrad-Korsos zum Kinderhospiz Regenbogenland. Über 200 Bikes, Quads, Roller und Motorräder holten sich erst den Segen von Diakon Thomas Speckamp ab, um dann gegen 13 Uhr geschlossen zum Regenbogenland nach Gerresheim zu fahren. Rund zwei Stunden später kehren die Korso-Teilnehmer nach Benrath zurück, um dann gemeinsam weiterzufeiern. Für das Kinderhospiz wird dann während des Festes, bei dem traditionell auch immer Musikbands auf der Bühne auftreten, den ganzen Tag fleißig Geld gesammelt. Die genaue Spendensumme wird bei der Prummekirmes der St.-Cäcilia-Schützen Anfang September bekannt gegeben.