Düsseldorf-Benrath: Eisdiele „Gefrorene Freude“ eröffnet

Gastronomie in Benrath : Eisdiele „Gefrorene Freude“ eröffnet

Seit Donnerstag, 16. Januar, ist das Geschäft an der Börchemstraße/Ecke Görresstraße geöffnet.

(rö) Eis gibt es derzeit zwar eher auf der Straße und den Fahrzeugscheiben als auf der Hand in einer Waffel. Doch noch länger sollte der Start der neuen Eisdiele „Gefrorene Freude“ an der Börchemstraße/Ecke Görresstraße nicht verschoben werden. Eigentlich hatten Natalie Seidel und ihr Mann Tim den Laden schon Mitte Oktober 2019 öffnen wollen. Nun wurde wegen technischer Probleme Mitte Januar daraus.

Natalie Seidel macht die Sorten alle in ihrem Monheimer Eislabor selber. Seit vergangenem Frühjahr betreibt das Paar in der Monheimer Altstadt die „Milchbar“. Sie setzen bei der Herstellung ihrer Sorten auf natürliche Zutaten ohne Aromastoffe, frische Früchte, aber wenig Zucker und Fett. Trotzdem ist das Eis herrlich cremig. Die Sorten wechseln, es gibt aber natürlich auch Dauerbrenner. Derzeit sind beispielsweise Pistazieneis und Haselnusseis mit gebrannten Mandeln im Angebot. Auch die Eiswaffeln schmecken lecker und kross.

In Kürze sollen zum Angebot auch Bubble-Waffeln hinzukommen. Das Eisen steht schon parat. Die Eisdiele, in der es auch ein paar wenige Sitzplätze gibt, hat in der Winterzeit dienstags bis sonntags von 12 bis 17 Uhr geöffnet.