1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Benrath

Benrath: Drei Männer überfallen Senior am Bahnhof

Benrath : Drei Männer überfallen Senior am Bahnhof

Die Polizei sucht Zeugen eines Raubgeschehens aus der Nacht zu Mittwoch am S-Bahnhof in Benrath. Bei der Verfolgung der Täter verletzte sich der 80-jährige Geschädigte. Er musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei war der Senior gegen 1.50 Uhr aus der S6 gestiegen. Am Abgang wurde er von drei Männern angesprochen, die er jedoch zunächst nicht verstand. Plötzlich wurde er laut Polizei von hinten umklammert. Anschließend entwendeten ihm die Täter seine Umhängetasche mit Bargeld und persönlichen Gegenständen.

Mit der Beute flüchteten sie den Abgang hinunter auf die Heubesstraße und weiter in Richtung Hildener Straße. Der Geschädigte verfolgte die Täter, stürzte im Tunnel und verletzte sich dabei. Er beschreibt die Männer wie folgt: alle zwischen 1,70 und 1,80 Meter groß und schmal. Sie hatten alle dunkle kurze Haare. Keinen Bart, keine Brillen oder sonstige Auffälligkeiten. Nach Angaben des Geschädigten hatten sie ein südländisches Erscheinungsbild. Während der Fahndungsmaßnahme hat die Polizei mehrere verdächtige Personen überprüft. Die Ermittlungen dazu dauern aber noch an. Die Beute wurde bislang nicht gefunden.

(RP)