Benrath: Den Fledermäusen im Schlosspark auf der Spur

Benrath : Den Fledermäusen im Schlosspark auf der Spur

Das Gartenamt lädt am Samstag, 9. September, um 19.30 Uhr zu einer Fledermausexkursion im Benrather Schlosspark ein. Treffpunkt ist der Parkplatz an der Orangerie, Urdenbacher Allee. Fans von Fledermäusen sollten sich diese besondere Exkursion unter der fachkundigen Leitung der Fledermausexperten Jörg Allenstein und Holger Pieren nicht entgehen lassen.

Um die nachtaktiven Tiere in der Natur zu beobachten, geht es auf eine abendliche Wanderung. Nach Einbruch der Dämmerung erwacht im Park ungewohntes Leben. Fledermäuse jagen über die Teiche und entlang der Allee. Mit einem "Bat-Detektor" können die Teilnehmer die Rufe hören. Die Exkursionsteilnehmer sollten eine Taschenlampe mitbringen. Es werden auch praktische Tipps zum Fledermausschutz gegeben. Die Teilnahme an der Führung kostet 2,50 Euro pro Erwachsenem, Kinder unter 14 Jahren nehmen kostenfrei teil. Es wird gebeten, sich beim Gartenamt telefonisch unter der Rufnummer 8994800 oder per E-Mail an "mailto:gartenamt@duesseldorf.de" anzumelden.

(RP)
Mehr von RP ONLINE