Benrath: Blumen für die Benrather Fußgängerzone

Benrath: Blumen für die Benrather Fußgängerzone

Wie viel freundlicher doch alles gleich mit ein paar Blümchen aussieht. Damit der Frühling auch in den Baumscheiben und Blumenkübeln in der Benrather Fußgängerzone ankommt, hat die Vorsitzende der Aktionsgemeinschaft Benrath, Melina Schulze, wie im vergangenen Jahr die CDU-Bundestagsabgeordnete Sylvia Pantel kontaktiert. Die hatte nämlich 2017 im Bundestagswahlkampf Blumen für Benrath und Garath springen lassen.

Ein kurzer Anruf bei Pantel und die Zusage stand: "Die Blumen sind von Peter Heidkamp gestiftet worden", berichtet Pantel. Gemeinsam mit Schulze sowie den ansässigen Händlern Inge Nitschke (abitare due) und Sebastiano do Nucci (Metzgerei Becker) wurden am Dienstagnachmittag die Blumen eingesetzt. Die Aktion wurde auch von vielen Passanten positiv aufgenommen. "Das finde ich toll, dass Sie hier für etwas Grün sorgen", sagte eine Dame im Vorbeigehen.

(rö)