Behinderungen und Umleitungen bei Bus und Bahn in Düsseldorf Süd

Verkehr : Umleitungen durch Gleisarbeiten

Gleisarbeiten sorgen für Umleitungen und Ausfälle

Die Rheinbahn erneuert am nächsten Wochenende auf der Kölner Landstraße an mehreren Stellen die Gleise. Von Freitag, 22. März, 21 Uhr, bis Montag, 25. März, 4 Uhr, wird es auf mehreren Linien zu Umleitungen und Behinderungen kommen. Die nötigen Fahrplanänderungen im Überblick:

U71 und U83 Aus der Innenstadt kommend, enden die Bahnen an der Haltestelle Südpark. Auf der Strecke  bis Benrath Betriebshof sind Busse im Einsatz.
U74 und U77 Aus der Innenstadt kommend, enden die Bahnen der U74 und U77 an der Haltestelle Kaiserslauterner Straße. Bis zur Haltestelle Holthausen fahren Busse statt Bahnen. Zusätzlich entfallen am Samstag, 23. März, und am Sonntag, 24. März, folgende Fahrten der U74: Abfahrt 4.35 Uhr ab dem Hauptbahnhof bis zur Haltestelle Belsenplatz (Ankunft 4.45 Uhr); Abfahrt 9.28 Uhr ab Belsenplatz bis zur Haltestelle Holthausen (Ankunft 9.53 Uhr); Abfahrt 20.15 Uhr ab der Heinrich-Heine-Allee bis zum Belsenplatz (Ankunft 20.21 Uhr); Abfahrt 21.45 Uhr ab der Haltestelle Kaiserslauterner Straße bis zur Haltestelle Heinrich-Heine-Allee (Ankunft 21.54 Uhr);  Sonntag, 24. März: Abfahrt 4.35 Uhr Hauptbahnhof bis zur Haltestelle Belsenplatz (Ankunft 4.45 Uhr).


Straßenbahnlinie 704 Die Bahnen der Linie 704 aus Richtung Hauptbahnhof kommend, fahren nur bis Universität Nord/Christophstraße. Die Rheinbahn bittet die Fahrgäste mit dem Ziel Universität Ost/Botanischer Garten, stattdessen die Stadtbahnlinien U71 und U73 zu nutzen.


Buslinien M3, 789, 835 und NE7  Diese Busse fahren in Richtung Itter ab der Haltestelle Holthausen eine Umleitung. Einige Haltestellen können daher nicht bedient werden.


Autoverkehr Das Linksabbiegen von der Bonner Straße in die Itterstraße ist nicht möglich. Ortskundige sollten die Kreuzung umfahren. Umleitungen sind ausgeschildert.

Mehr von RP ONLINE