1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Benrath

Bau des neuen Schwimmbads in Düsseldorf Benrath

Bauarbeiten in Düsseldorf Süd : Richtfest für Benrather Bad fällt coronabedingt aus

Der Rohbau des neuen Gebäudes steht. Die Eröffnung hat sich mehrfach verzögert und ist aktuell für Ende 2022 geplant. Das neue Bad soll einen thematischen Fokus auf Gesundheit bekommen.

Wenn es nach den Planungen gegangen wäre, die man beim ersten Spatenstich des Benrather Schwimmbads angestellt hatte, so hätte man um diese Zeit Eröffnung feiern können. Verschiedene Faktoren haben jedoch zu einer merklichen Verzögerung geführt, so, dass gestern die Benrather im Beisein von Stadtdirektor Burkhard Hintzsche zumindest zum Richtfest eingeladen waren. Doch auch das wurde kurzfristig aus Gründen des Infektionsschutzes abgesagt. „Schade, aber vernünftig“ kommentiert einer der Arbeiter auf der Baustelle.

Auch, wenn die Feie des Richtfests, das traditionell zur Fertigstellung des Rohbaus stattfindet, ausgefallen ist, so sieht man doch langsam, wie das neue Benrather Mehrgenerationenbad Form annimmt. Der zweistöckige Rohbau steht, die Arbeiten an der Fassade und Innenausstattung stehen an. Mit der Eröffnung wird aktuell im Herbst 2022 gerechnet. Altlasten des Vorgängerbaus im Boden, die angespannte Lage auf den Roh- und Baustoffmärkten sowie die Pandemie haben die Arbeiten an der Regerstraße um rund ein Jahr verzögert. Beim traditionellen Spatenstich im Februar 2020 hatte die Kostenschätzung für das Projekt bei rund 28 Millionen Euro gelegen, gegenfinanziert durch den Verkauf einer Teilfläche des ehemaligen Schwimmbadgeländes, auf der Wohnbebauung geplant ist. Die bisher entstandenen Mehrkosten für das Benrather Bad lassen sich noch durch das aufgestellte Risikobudget abfangen, erklärt ein Sprecher der Bädergesellschaft Düsseldorf auf Nachfrage unserer Redaktion.

  • Am Ausgang der Lichterschau am Westflügel
    „Lumagica“ in Düsseldorf : Lichtermeer im Benrather Schlosspark
  • Billardtalent Laurenz Kiani ⇥Foto: TOUCH www.billard1.net
    Sport im Düsseldorfer Süden : Laurens will Jugendmeister werden
  • Die Vorsitzende der "Stöppken"-Elterninitiative, Tanja Heller.
    Umbau in Wermelskirchen : Terrassen-Anbau in „Stöppken“-Kita verzögert sich
  • Das neue Multifunktionsbad in Breyell ist
    Freizeit in Breyell : Altes Schwimmbecken bleibt geschlossen
  • Mit rund 300 geladenen Gästen –
    Hochhaus in Düsseldorf-Golzheim : „Eclipse“ trotz Widerständen voll im Plan
  • Düsseldorf-Benrath Das erste Rathaus der Bürgermeisterei
    Serie Stadtteilnamen : Wie aus Humelgis Himmelgeist wurde

Der Neubau des Benrather Bades ist Teil einer groß angelegten Kampange, die der frühere Chef der Bädergesellschaft, Roland Kettler und der damalige Oberbürgermeister Thomas Geisel gemeinsam auf den Weg gebracht haben, und in deren Rahmen zahlreiche Schwimmbäder der Stadt erneuert und andere neu gebaut werden. In diesem Zusammenhang sollen sich die Bäder auch stärker thematisch fokussieren, in Benrath entsteht eine Anlage mit dem Fokus auf Gesundheit, so wird es unter anderem ein Sole- und ein Vitalwarmwasserbecken mit Massagedüsen geben. Teilweise werden Elemente der alten Benrather Anlage erhalten und in das neue Mehrgenerationenbad an der Regerstraße integriert.