Benrath: Bänke fürs Schloss kommen nach Ostern

Benrath: Bänke fürs Schloss kommen nach Ostern

Die Schreinerei des Gartenamtes überarbeitet das Parkmobiliar während der Wintermonate.

Einen neuen Anstrich gab es für Bänke und Kübel, die normalerweise im Benrather Schlosspark stehen. Insgesamt 90 Bänke und 64 Kübel besserten Mitarbeiter der Schreinerei des Gartenamtes während des Winters aus. Momentan stehen die frisch gestrichenen Stücke in der Stadtgärtnerei.

Nach Ostern bringen Mitarbeiter der Stadtverwaltung die mint-grünen Bänke zurück in den Schlosspark. Dort sollen sie Besucher zum Verweilen einladen. Auch die 64 Kübel kommen zurück in den Schlosspark - bestückt mit frischen Pflanzen. Bereits im Oktober haben Mitarbeiter der Stadtgärtnerei die frostempfindlichen Lorbeer-, Oleander- und Agapanthus-Bäumchen in das städtische Gewächshaus gebracht, um sie vor eventuellen Minus-Temperaturen schützen. Auch die zugehörigen Kübel und Bänke haben dort im Winter ihren Platz.

  • Benrath : Sommerpflanzen sind zurück im Schlosspark

Das Team der Schreinerei nutzte die kalte Jahreszeit, um dem Parkmobiliar einen frischen Anstrich zu verpassen und Mängel auszubessern. Auch die Kübel haben einen hellgrünen Anstrich bekommen.

(mcd)