1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Benrath

Benrath: Adventus Angeli begeistern in der Dankeskirche

Benrath : Adventus Angeli begeistern in der Dankeskirche

Zwei Zugaben und ein mit den Konzertbesuchern gesungenes dreistimmiges "Stille Nacht" - das Publikum in der Dankeskirche wollte das Ensemble von "Intermezzo" fast nicht mehr gehen lassen. Für zwei Stunden Adventskonzert mit klassischen Stücken, Gospel, Pop und internationalen Weihnachtsliedern gab es anhaltenden Applaus. Für ihren Auftritt unter dem Titel "Adventus Angeli" (Weihnachtsengel) hatten Solisten und Chor bei einer Reihe von Musik-Theater-Workshops unter der Leitung der Konzertsängerin und Dozentin der Musikschule Haan, Krystyna Zwierzchowska, ein anspruchsvolles Repertoire einstudiert. Zum Programm der rund 20 Sänger - vom Jugendlichen bis zum Rentner - gehörten das Weihnachtsoratorium von Saint-Saënsund Werke von Mozart und Bach.

Die Solisten überzeugten mit wunderbaren Melodien. Allen voran Dirigentin Krystyna Zwierzchowska, mit ihrer Sopranstimme bei Mozarts "Laudate Dominum", und der Tenor Andranik Fatalyan. Der Student der Kölner Musikhochschule konnte nach seinen einfühlsamen Duetten mit den Sopranistinnen Elisabeth Wahle und Bilge Karacora sein großes Talent mit seinem Solo von "I walk with God" unter Beweis stellen. Dabei wurde er - wie seine Mitsänger - von den Konzertpianisten Hae Jung Lee und Alex Albrandt begleitet.

(RP)