1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile

Niederkassel: Ballett: Klassischer Tanz ist Männersache

Niederkassel : Ballett: Klassischer Tanz ist Männersache

Wenn Adri Groenendyk über den Tanz und das männliche Geschlecht spricht, erhebt er seine Stimme ein wenig: "Die Grundformen des klassischen Tanzes wurden von Männern gelegt." Mit dieser Aussage möchte der künstlerische Leiter des Ballettstudios Niederkassel "la danse" Vorurteilen begegnen, die sich gegen tanzende Männer richten. Er ist glücklich, dass es ihm und der Ballettpädagogin Julia Groenendyk-Pampuch gelungen ist, eine Klasse für Jungen einzurichten. Jetzt durften die Fünf- bis Achtjährigen zur "offenen Stunde" vor kleinem Publikum im Studio Alt-Niederkassel zeigen, was sie gelernt haben.

"Das ist unsere erste richtige Vorführung", betont der Tanzpädagoge Ronaldo Navarro. Er wurde an der Ballettschule in Sao Paulo ausgebildet, ist unter anderem für die Deutsche Oper am Rhein tätig und hat die Jungen-Klasse übernommen. Erste Position einnehmen, strecken, drehen, Balance halten – so oder ähnlich klingen die leisen Kommandos an die sechs jungen Tänzer. Elian, Jonas, Joshua, Marlon, Maximilian und Philipp sind konzentriert dabei. "Das macht Spaß", sind sie sich einig und erzählen, dass sie nach der Stunde ein bisschen müde und verschwitzt sind. Das ist kein Wunder, denn von der "lustigen Musik", bei der sie im schnellen Tempo den ganzen Raum nutzen, können sie gar nicht genug bekommen: "Das gefällt uns am besten."

Adri Groenendyk erklärt, warum eine reine Jungen-Klasse wichtig ist: "Das ist eine ganz andere Arbeit. Der männliche Körper ist stabiler und deshalb unterscheidet sich die Technik." Die Tanzpädagogen wissen, dass sie ihre Schüler motivieren müssen. Auch Vertrauen sei wichtig und das scheint in der ersten Jungenklasse gelungen zu sein. Ronaldo lobt die jungen Tänzer: "Das habt ihr alle sehr gut gemacht." Deshalb strahlen Marlon und die anderen, als sie sich am Ende der kleinen Vorführung verbeugen. "Noch nicht Schluss machen", bitten sie und Ronaldo kommt mit einer spielerischen Einlage diesem Wunsch nach.

www.ballettstudio-niederkassel.de

(RP)