Angermund Angermunder haben ein neues Kinderprinzenpaar

Angermund · Die Karnevalsgesellschaft "De elf Pille" hat mit Frederik Moslener und Philina Victoria Bluhm ein neues Kinderprinzenpaar. Die beiden Neunjährigen, welche die vierte Klasse der Friedrich-von-Spee-Schule besuchen, wurden traditionell von ihren Klassenkameraden in das Amt gewählt. Für Philina ist damit ein Traum in Erfüllung gegangen: "Seit ich klein bin, möchte ich Kindervenetia werden. Deshalb habe ich in der ersten Klasse mit dem Gardetanz bei den Angersternchen angefangen. In dieser Session darf ich als Venetia singen, tanzen, lachen und anderen viel Freude machen." Prinz Frederik ist ebenfalls kein Karnevalsneuling. "Ich bin mehrfach beim Kinderkarnevalszug in Düsseldorf mitgelaufen und beim Karnevalsumzug in Lintorf mit Freunden auf einem Wagen mitgefahren. Das war jedes Mal ein Riesenspaß." Er hofft, als Prinz genug Kamelle zu bekommen, um beim Zug ohne Pause werfen zu können.

(brab)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort