Kirchengemeinden in Düsseldorf Pfarrer Dirk Holthaus geht in den Ruhestand 

Düsseldorf · 27 Jahre war der Pfarrer in Düsseldorf tätig – als Gemeindepfarrer aber auch als Notfallseelsorger. Dabei hat er eine besondere Gottesdienstform etabliert.

Pfarrer Dirk Holthaus vor der Neanderkirche in der Düsseldorfer Altstadt.  Foto: evdus/Franshesca Azalde Huertas

Pfarrer Dirk Holthaus vor der Neanderkirche in der Düsseldorfer Altstadt. Foto: evdus/Franshesca Azalde Huertas

Foto: evdus/Franshesca Azalde Huertas
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort