Kuriose Tanne: Zahnprothesen als Baumschmuck

Kuriose Tanne : Zahnprothesen als Baumschmuck

Wer daran vorbeigeht, staunt nicht schlecht. Zimtsterne, Porzellankugeln und Engelchen kennt jeder am Weihnachtsbaum - aber Zahnersatz? Holger Hök, der ein Dentallabor an der Ecke Martinstraße/Suitbertusstraße in Bilk betreibt, hat es gemacht. Vor seinem Laden steht eine Nordmanntanne - geschmückt mit Prothesen.

Wer daran vorbeigeht, staunt nicht schlecht. Zimtsterne, Porzellankugeln und Engelchen kennt jeder am Weihnachtsbaum - aber Zahnersatz? Holger Hök, der ein Dentallabor an der Ecke Martinstraße/Suitbertusstraße in Bilk betreibt, hat es gemacht. Vor seinem Laden steht eine Nordmanntanne - geschmückt mit Prothesen.

"Die Idee hatte mein Vater vor 20 Jahren, meine Mutter erzählte jetzt davon, und ich hab die Sache wieder aufleben lassen", sagt Hök. Die Kunstzähne sind übrigens nicht mehr im Einsatz, beruhigt Hök. Die Resonanz ist riesig. "Viele machen ein Foto", sagt Hök. Nachts kommt die Tanne rein, als Schutz vor Zahndieben.

(tb)
Mehr von RP ONLINE