Spiesratze: Wagen bleibt bis Sommer erhalten

Spiesratze: Wagen bleibt bis Sommer erhalten

Während die meisten Karnevalswagen ab Veilchendienstag abgewrackt werden, entgeht das Exemplar des Spiesratze-Vereins diesem Schicksal. Denn der soll noch einmal beim Christopher Street Day (CSD) in Düsseldorf am 2. Juni eingesetzt werden. Zu diesen Ehren kamen die Spiesratze mit ihrer zentralen Botschaft "Ehe für alle" auf dem Karnevalswagen. Die Frontfigur zeigt einen katholischen Geistlichen. Dahinter ist andeutungsweise die Glaskuppel des Reichstag-Gebäudes zu sehen.

Auf den beiden Längsseiten ist dargestellt, was jetzt alles möglich ist. Die Idee kam den Wagenbauern des Vereins auf ihrem Grillfest im Juli 2017, wie ein Sprecher mitteilt. Gerade war im Deutschen Bundestag und wenige Tage später auch im Bundesrat die "Ehe für alle" beschlossen worden. "Was lag also näher, sich dieses Themas für die Gestaltung des Wagens anzunehmen."

(bpa)