Campus: Ulrich Wickert gibt Vorlesungen an der Heine-Universität

Campus: Ulrich Wickert gibt Vorlesungen an der Heine-Universität

Wenn der ehemalige "Tagesthemen"- Moderator Ulrich Wickert im kommenden Jahr zwei öffentliche Vorlesungen sowie ein Seminar mit Studenten an der Heinrich-Heine-Universität halten wird, wird sicherlich kein Platz im Hörsaal frei sein. Wickert wird die Heinrich-Heine-Gastprofessur übernehmen, die vor ihm schon viele andere Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Kultur innehatten, darunter der Mainzer Bischof Karl Kardinal Lehmann, der Außenminister a. D., Hans-Dietrich Genscher, und der inzwischen verstorbene Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki.

Wenn der ehemalige "Tagesthemen"- Moderator Ulrich Wickert im kommenden Jahr zwei öffentliche Vorlesungen sowie ein Seminar mit Studenten an der Heinrich-Heine-Universität halten wird, wird sicherlich kein Platz im Hörsaal frei sein. Wickert wird die Heinrich-Heine-Gastprofessur übernehmen, die vor ihm schon viele andere Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Kultur innehatten, darunter der Mainzer Bischof Karl Kardinal Lehmann, der Außenminister a. D., Hans-Dietrich Genscher, und der inzwischen verstorbene Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki.

Während des Festakts zum 50-jährigen Bestehen der Uni Düsseldorf am Montagabend in der Tonhalle

  • Gastprofessur in Düssedorf : Gauck begeistert mit Vorlesung an der Heinrich-Heine-Uni
  • Fotos : Joachim Gauck an der Heine-Universität

schickte der Buchautor schon mal Grüße per Video-Botschaft nach Düsseldorf und sorgte mit der Nachricht seiner Heinrich-Heine-Gastprofessur für große Überraschung unter den 1200 Besuchern.

Man darf gespannt sein, mit welchen Themen sich der bekannte Journalist in den beiden öffentlichen Vorlesungen beschäftigen wird.

(semi)