Zwischenstopp: Tango-Königin Nicole Nau im Apollo

Zwischenstopp: Tango-Königin Nicole Nau im Apollo

Als Kind hatte sie damals heimlich getanzt, als ihre Mutter schlief und ihr Vater noch arbeitete, erzählt Düsseldorfs berühmter Tango-Export Nicole Nau. "Damals schon tanzte ich mich frei und war glücklich." Heute tourt sie mit ihrem Partner Luis Pereyra um die Welt und will im Herbst wieder in ihre Geburtsstadt kommen.

Am 8. und 9. Oktober treten sie gemeinsam im Apollo Varieté auf - mit ihrem neuen Programm "Se Dice de mi", insgesamt vier Künstler werden auf der Bühne stehen. Und die Show geht noch weiter: Schon jetzt steht fest, dass die beiden in der Tonhalle auf der Bühne stehen, und zwar am 26. Oktober 2019. Mehr Infos gibt es im Netz unter www.vida.show.

(bpa)