Stars der Woche: Stra-Zi druckt sich nen Panama-Hut

Stars der Woche: Stra-Zi druckt sich nen Panama-Hut

Eigentlich läuft es im Leben doch immer auf eine Frage hinaus: Und, wie war ich? Wir sagen es und vergeben Sternchen.

Horst Strack-Zimmermann, pensionierter Verlagsmann und damit Druckexperte, hat die Zeichen der Zeit erkannt. Beim Bestaunen eines neuartigen 3D-Druckers bei der Messe Drupa sagte er: "Wenn ich so einen Drucker hätte, würde ich mir damit einen neuen Panama-Hut drucken." Klasse Idee, dabei sieht der alte (siehe Foto) doch noch ganz passabel aus. Aber für so viel Offenheit gegenüber neuen Technologien gepaart mit Kreativität gibts:

Manni Breuckmann Foto: Schaller Bernd

HHHII

Moderator Manni Breuckmann ist anlässlich seines 65. Geburtstags (Glückwunsch, Manni) zum Kapitalisten mutiert. Auf seiner Internetseite steht wörtlich: "Sollten Sie also das Bedürfnis haben, mich für Ihre Veranstaltung oder eventuell für eine werbliche Aktivität zu gewinnen, zögern Sie nicht, mich anzumailen. Wenn Sie in der Lage sind, meine schweinemäßigen Honorare zu bezahlen, werden wir zusammenkommen, da bin ich ganz sicher." Da dieser Text aus der Feder des Wirtschaftsredakteurs kommt, gibt es für so viel Kapitalismus:

HHHHH

(tb)