Ärztetreff: Sprechstunde auf dem Areal Böhler

Ärztetreff: Sprechstunde auf dem Areal Böhler

Mehr als 550 Ärzte und Apotheker versammeln sich heute Abend in der Alten Schmiedehalle auf dem Areal Böhler. Dabei feiert das Netzwerktreffen "Düsseldorf In - Ärzte im Gespräch" ein kleines Jubiläum: Bei der 10. Veranstaltung aus dieser Reihe ist das "Schwergewicht" unter den Chefs der gesetzlichen Krankenkassen, Jens Baas (50) - der Vorsitzende des Vorstands der Techniker-Krankenkasse (TK) - der Gesprächspartner von Eva Quadbeck (Mitglied der Chefredaktion der Rheinischen Post).

Mehr als 550 Ärzte und Apotheker versammeln sich heute Abend in der Alten Schmiedehalle auf dem Areal Böhler. Dabei feiert das Netzwerktreffen "Düsseldorf In - Ärzte im Gespräch" ein kleines Jubiläum: Bei der 10. Veranstaltung aus dieser Reihe ist das "Schwergewicht" unter den Chefs der gesetzlichen Krankenkassen, Jens Baas (50) - der Vorsitzende des Vorstands der Techniker-Krankenkasse (TK) - der Gesprächspartner von Eva Quadbeck (Mitglied der Chefredaktion der Rheinischen Post).

Dabei sind auch Andreas Gassen (Vorstandsvorsitzender Kassenärztliche Bundesvereinigung), Professor Klaus Höffken (Ärztlicher Direktor Universitätsklinikum Düsseldorf) sowie Professor Theodor Königshausen (Ärztlicher Direktor Verbund Katholischer Kliniken Düsseldorf). Auch die Politik ist vertreten: Marie-Agnes Strack-Zimmermann, die stellvertretende Bundesvorsitzende der FDP, und Gesundheitsdezernent Andreas Meyer-Falcke kündigten ihr Kommen an.

Olaf Lehne ist der Vorsitzende des Deutschen Rotes Kreuzes, Wolfgang Plescher der Teamarzt der deutschen Basketballnationalmannschaft - auch sie sind zu Gast beim Ärztetreff.

(bpa)