1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtgespräch

Gastronomie: Spitzenkoch Marquard bei Möbel Schaffrath

Gastronomie : Spitzenkoch Marquard bei Möbel Schaffrath

Schneiden, würzen, im Topf schwenken – fertig. So schnell wie Spitzenkoch Stefan Marquard das Gemüse auf den Teller zaubert, können die meisten Besucher im Küchenstudio Schaffrath kaum schauen.

Schneiden, würzen, im Topf schwenken — fertig. So schnell wie Spitzenkoch Stefan Marquard das Gemüse auf den Teller zaubert, können die meisten Besucher im Küchenstudio Schaffrath kaum schauen.

Aber genau darum geht es ihm: In kürzester Zeit ein schmackhaftes Essen zu kochen. "Kückenquickies" hat er seine flotten Kreationen getauft. Seit mehr als zwei Jahren kooperiert Marquard mit der Firma Schaffrath. "Seine unkonventionelle Art hat uns überzeugt", erläutert Verkaufsleiter Kai Hegemann die Hintergründe.

Besucher Kai Redmann ist begeistert von den Tipps des Profis: "Beim Grillen steht meist einer am Grill, während die anderen schon essen. Das wird bei uns künftig nicht mehr passieren." Der Trick: Das Fleisch wird vorher schon bei 60 Grad im Backofen erhitzt und dann nur noch ganz kurz von beiden Seiten gegrillt.

(arm)