Jiri Dokoupil Seifenblasenbilder voller Poesie

Düsseldorf · Er zählt zu den ungewöhnlichsten Künstlern der Gegenwart: Jiri Dokoupil begeistert seit Jahrzehnten die internationale Kunstszene mit immer neuen Stilen und Maltechniken. Ob Autoreifen, Kerzenruß oder sogar Muttermilch - Dokoupil nutzt alle möglichen Materialien, um seine künstlerischen Visionen auf Leinwand zu bannen. Jetzt zeigt das Kunstgenie seine poetischen Seifenblasenbilder in der Galerie Geuer & Geuer an der Heinrich-Heine-Allee.

 Jiri Dokoupil und Rosemarie Trockel in der Galerie Geuer & Geuer

Jiri Dokoupil und Rosemarie Trockel in der Galerie Geuer & Geuer

Foto: Geuer
(arc)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort