1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtgespräch

Peter Maffay: Sänger wird für Zivilcourage geehrt

Peter Maffay : Sänger wird für Zivilcourage geehrt

Der Sänger, Musikproduzent und Komponist Peter Maffay wird vom Heinrich Heine Kreis mit der "Auszeichnung für Zivilcourage" geehrt. 2014 erhielt Wolfgang Bosbach die Auszeichnung.

Aus diesem Anlass wird es am 6. September einen Festakt im Trinkaus-Auditorium der Kunstsammlung am Grabbeplatz mit vielen Prominenten geben. Heine-Kreis-Chef Karl-Heinz Theisen: "Wir zeichnen Peter Maffay nicht nur für sein kritisches Liedgut aus, sondern vor allem wegen seiner vielfältigen Aktivitäten gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit und für sein humanitäres Engagement." Die Laudatio hält CDU-Landeschef Armin Laschet.

(wber)