Musik: Rudi Völler coacht die Toten Hosen

Musik: Rudi Völler coacht die Toten Hosen

Rudi Völler hat als Trainer eine mittelmäßige deutsche Mannschaft 2002 bis ins WM-Finale geführt. Jetzt soll sich der Sportdirektor von Bayer Leverkusen angeblich einer neuen Herausforderung stellen und die Toten Hosen trainieren. Das legt zumindest ein Video nahe, das die Band gestern veröffentlicht hat. "Tante Käthe" hält darin eine leidenschaftliche Kabinenansprache an Campino, Andi, Breiti, Kuddel und Vom und schwört sie auf eine zweite Halbzeit ein.

Der Abspann offenbart dann, was genau gemeint ist: Die Toten Hosen werben mit dem Video für ihre Konzerttermine im kommenden Jahr. Dann sind die Düsseldorfer unter anderem in Essen (Stadion Essen), Berlin (Waldbühne) und Stuttgart (Cannstatter Wasen) zu sehen. Für viele Fans dürfte das ein Trost sein. Denn die Termine in diesem Jahr sind - bis auf Chemnitz am 5. November - allesamt komplett ausverkauft.

(jaw)