Rosenmontagszug Düsseldorf 2019: Evelyn Burdecki fährt auf RP-Wagen mit

Düsseldorfer Rosenmontagszug : Dschungelkönigin Evelyn Burdecki fährt auf dem RP-Wagen mit

Sie ist mittlerweile auf allen Kanälen unterwegs: Dschungelkönigin Evelyn Burdecki. Am Montag fährt sie auf dem RP-Wagen mit und macht die Show im Rosenmontagszug – gemeinsam mit anderen Prominenten.

Wenn sich am Rosenmontag (4. März) die Karnevalswagen durch Düsseldorf in Bewegung setzen, dann ist auch die Rheinische Post mit einem eigenen Gefährt dabei. Das Motto des Wagens lautet „Wir kämpfen für die Region“. Auf dem Wagen fahren auch ein paar namhafte Prominente mit, werfen Kamelle in die Menge und genießen sicherlich das Bad in der Menge.

Die Dschungelkönigin Evelyn Burdecki zählt zu den prominenten Gästen und gestand: „Es war schon immer mein großer Traum, im Rosenmontagszug mitzufahren. Oh mein Gott, Wahnsinn, dass das klappt.“ Seit sie sich vor wenigen Wochen in die Herzen der RTL-Zuschauer stahl und zur Dschungelkönigin erkoren wurde, ist sie unentwegt im Einsatz. Gerade trainiert die gebürtige Gerresheimerin (und in Vennhausen aufgewachsen) für die RTL-Show „Let’s Dance“, die am 15. März startet. Die jecken Tage will sie aber einfach mal etwas entspannen und einfach nur nach Herzenslust feiern. Am Mittwochabend fuhr sie noch schnell in einen Kostümshop, um schon mal ein passendes Kostüm zu finden für den großen Tag, den Montag.

Aktuelle News zu Evelyn Burdecki erhalten Sie hier.

Die RTL-Moderatorin Miriam Lange freut sich riesig auf die Mitfahrt im Zug. . Foto: Anne Orthen (ort)

Mit von der Partie ist auch die RTL-Moderatorin Miriam Lange („Punkt 12“ und „Explosiv“). Ihren Düsseldorfer Moderationskollegen Wolfram Kons hätte sie gerne dabei gehabt, der fährt vielleicht im kommenden Jahr mit und wünscht ihr und Evelyn viel Spaß. Liebenswerterweise machte Kons im Vorfeld Werbung für den RP-Karnevalswagen, als „Evi“ beim ihm in der Sendung war. „Das wird ein tolles Ereignis.“ Miriam Lange lebt seit 2011 in Düsseldorf, davor in der anderen Karnevalshochburg Köln. „Ich hatte aber ehrlich gesagt nie so viel am Hut mit dem Fest.“ Dafür freut sie sich „riesig“, auf dem RP-Wagen mitzufahren. „Das habe ich noch nie gemacht. Ich will Kamelle schmeißen, alles aus einer anderen Perspektive sehen und die Kinder glücklich machen. Vielleicht sehe ich ja meine eigenen Kinder am Straßenrand mit der Babysitterin, die werden Augen machen, wenn sie Mutti auf dem Wagen sehen.“

Top-Model Anna Hiltrop, hier bei der Mailänder Modewoche, fährt auch bei der RP mit. Foto: dpa/Sabina Kurbegovic

Praktisch ihr zweites Zuhause in Düsseldorf hat Top-Model Anna Hiltrop. Der gerade verstorbene Modekönig Karl Lagerfeld prognostizierte ihr bereits eine großartige Karriere, und Hiltrop jettet munter und mega-erfolgreich durch die Welt. Große Schwierigkeiten, ein passendes Kostüm zu finden für ihren Rosenmontagsauftritt, wird sie vermutlich nicht haben, denn sie besitzt nicht nur einen raffiniert zusammengestellten Kleiderschrank. Von Modeshootings und ihren diversen Catwalks dürfte sie ausreichend Inspiration haben – ihre Looks sind gerne auch Ereignisse für sich.

Komplettiert wird die illustre Runde vom CDU-Politiker Thomas Jarzombek und Hildegard Müller – die ehemalige Staatsministerin im Bundeskanzleramt sitzt heute unter anderem im Innogy-Vorstand. Der RP-Chefredakteur Michael Bröcker und der Düsseldorfer Lokalchef Uwe-Jens Ruhnau sowie weitere Mitarbeiter des Verlagshauses sowie RP-Leser, die ausgesuchte Plätze gewannen, werden auf und vor dem Wagen durch die Innenstadt ziehen.