Burgplatz : Riesenrad fährt bis Sonntag

Wie viel Einnahmen am Sonntag zusammen kommen, hängt natürlich auch vom Wetter ab und von der Besucherfrequenz. Aber: Je mehr mit dem Riesenrad fahren, desto größer fällt die Spendensumme aus.

Denn Ariane und Oscar Bruch wollen ein Drittel ihrer Brutto-Einnahmen des letzten Tages auf das Spendenkonto "Neue Bäume für Düsseldorf" einzahlen. "Das ist ein Dankeschön an die Düsseldorfer, aber auch an die Stadt", sagen die Schausteller. Sonntag ist der letzte Tag des Riesenrads, an dem Tag endet auch die Wassersportmesse Boot. Am 16. Oktober aber kommt es schon wieder auf den Burgplatz.

(ak)
Mehr von RP ONLINE