Gast Der Woche: Ranga Yogeshwar zur Kunst und Alchemie

Gast Der Woche : Ranga Yogeshwar zur Kunst und Alchemie

Kaum einer kann Hochwissenschaftliches so anschaulich erklären wie er: Ranga Yogeshwar. Der Wissenschaftsjournalist, Autor, Moderator und Physiker hat es einfach drauf, noch so komplizierte Vorgänge dem Laien anschaulich zu machen. Dabei experimentiert er gerne, besonders vor laufender Kamera und lässt es dabei auch schon einmal knallen oder kräftig dampfen. Also ist der 54-Jährige prädestiniert an einer Rahmenveranstaltung der Quadrinnale teilzunehmen.

Kaum einer kann Hochwissenschaftliches so anschaulich erklären wie er: Ranga Yogeshwar. Der Wissenschaftsjournalist, Autor, Moderator und Physiker hat es einfach drauf, noch so komplizierte Vorgänge dem Laien anschaulich zu machen. Dabei experimentiert er gerne, besonders vor laufender Kamera und lässt es dabei auch schon einmal knallen oder kräftig dampfen. Also ist der 54-Jährige prädestiniert an einer Rahmenveranstaltung der Quadrinnale teilzunehmen.

Am Sonntag, um 17 Uhr ist Yogeswar im Museum Kunstpalast zu Gast. Dort, wo die Ausstellung "Kunst und Alchemie - Das Geheimnis der Verwandlung" zu sehen ist. Der gebürtige Luxemburger wird mit Wolfgang Ulrich über Alchemie und Kunst im heutigen, digitalen Zeitalter sprechen. Nachvollziehbare Beispiele sind garantiert.

(wa.)
Mehr von RP ONLINE