Aufsehenerregender Tausch in Düsseldorf geplant Rätselraten um legendären Ratinger Hof

Düsseldorf · Das Stone im Ratinger Hof sucht einen Nachmieter, der Verein Creamcheese will dort einziehen. Die Utensilien des legendären Szenelokals Creamcheese lagern in einer Garage. Die Vereinsmitglieder starteten eine Online-Petition, um das Creamcheese im Ratinger Hof durchzusetzen.

 Das Stone im Ratinger Hof sucht einen Nachmieter.

Das Stone im Ratinger Hof sucht einen Nachmieter.

Foto: Endermann, Andreas (end)

Zahllose Fans sind geschockt über eine Anzeige im Internet-Portal Immobilienscout, denn diese legt nahe, dass es aus ist mit dem legendären Stone im Ratinger Hof. In der Annonce sucht der Makler CBRE einen Nachmieter für das Objekt in der Altstadt, das mal als Ratinger Hof startete und als Wiege des Punks gilt. Mietpreis 3500 Euro, Gesamtfläche 330 Quadratmeter, Gastraumfläche 297 Quadratmeter. Im sozialen Netzwerk wimmelt es vor Kommentaren zu dem Club, die Fangemeinde ist groß, es gibt Rätselraten, und die Beteiligten lassen bislang recht offen, was werden wird aus dem Club. Anfragen unserer Redaktion an den Makler und den Besitzer des Hauses wurden freundlich, aber bestimmt abgewiegelt. Man wolle sich dazu nicht äußern. Timo Sen, seit gut 20 Jahren Chef des Stone im Ratinger Hof, nutzt die Coronapause aktuell für einen längeren Urlaub, wie er auf Nachfrage sagt, er will sich möglicherweise nach seiner Auszeit äußern.