1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtgespräch

Charity: Promis golfen für den guten Zweck

Charity : Promis golfen für den guten Zweck

Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dirk Elbers richtet der Düsseldorfer Freundeskreis der Welthungerhilfe am Sonntag zum dritten Mal sein Charity-Golfturnier aus.

Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dirk Elbers richtet der Düsseldorfer Freundeskreis der Welthungerhilfe am Sonntag zum dritten Mal sein Charity-Golfturnier aus.

Prominente Spieler haben zugesagt: die Schauspieler Michael Roll (Tatort, Der Alte, Derrick), Till Demtrøder (Verbotene Liebe, Großstadtrevier), Nicole Mieth (Verbotene Liebe), Liz Baffoe und Andrea Spatzek (Lindenstraße), der TV-Moderator Uwe Bornemeier (Sky) sowie die "Kölner Haie" mit Trainer Uwe Krupp.

Gespielt wird im Düsseldorf Golf-Club auf dem Rittergut Rommeljans in Ratingen. Laut Veranstalterin Carola Kammerinke von der Agentur "golf&galopp" haben sich für den "Welthungerhilfe Cup 2014" knapp 100 Starter angemeldet. Zur Abendveranstaltung werden knapp 140 Gäste erwartet, die vom Generalsekretär der Welthungerhilfe, Wolfgang Jamann, begrüßt werden. Sämtliche Erlöse des Golfturniers und der Tombola fließen nach Nepal. Dort unterstützt der Düsseldorfer Freundeskreis das Bergdorf Korak in einer der ärmsten Regionen der Welt.

Beim Welthungerhilfe Cup im vergangenen Jahr spielten Gäste und Spender 42 000 Euro für die notleidenden Menschen in Korak ein. Als Titelsponsoren konnten das Porsche Zentrum Düsseldorf und Kenston Pension aus Köln gewonnen werden sowie als Hauptsponsor die Metzler Bank.

(RP)