1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtgespräch

Essen: Pommesbude will den "Gastro-Oscar"

Essen : Pommesbude will den "Gastro-Oscar"

Der Imbiss "Frittenwerk - die Pommesmanufaktur" am Bilker Bahnhof ist für den Gastronomiepreis "Leaders Club Award 2015" nominiert. Ende 2014 wurde das kleine Lokal eröffnet, in dem Imbissklassiker mit frischen Zutaten neu interpretiert werden. Spezialität ist die "Poutine" - dafür werden frische Pommes mit Bratensauce und Mozzarella serviert. Das gehaltvolle Gericht gibt es zudem in allerlei Variationen, unter anderem mit Champignon-Sauce oder Chili con Carne.

Der "Leaders Club"-Award wird seit 2002 verliehen und gilt als eine wichtige Auszeichnung der Gastronomieszene. Gekürt wird damit das innovativste Gastronomiekonzept aus Deutschland und Österreich. Die diesjährige Preisverleihung findet am 16. Oktober im Alten Kesselhaus statt.

(nic)