1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtgespräch

Stars Der Woche: Opern-Technik vom Trödel

Stars Der Woche : Opern-Technik vom Trödel

Im Leben läuft es doch immer auf die eine Frage hinaus: Und, wie war ich? Wir sagen es Ihnen und vergeben Sternchen.

Eine Frau entdeckt in Düsseldorf-Unterbilk unter einem Baum einen Tiger und alarmiert die Feuerwehr. Die rückt aus und erlebt eine Überraschung: Das Tierchen wurde sogar von Kaninchen beschnüffelt, es war aus Stoff. Danke für den Spaß. HHHII

Der Mann hat eine positive Haltung: Als seine Kraftwerk-Ausstellung abgeblasen werden musste, schnappte sich Autor Rudi Esch zwei US-Fans der Band und reiste mit ihnen an die schöne Côte d'Azur. So nice, dafür HHHHI

Die nächsten Sterne gibt es quasi im Voraus. Wir sind gespannt, wie erfinderisch Opern-Chef Christoph Meyer künftig zu Werke geht, um angesichts der aufgeschobenen Opern-Sanierung Lösungen zu finden. Wir empfehlen einen Gang auf den Trödelmarkt oder ins Museum. Neueres als die jetzige Opern-Technik gibt es da allemal. Viel Glück und HHHHH

Hübsch war sie natürlich, die Heidi Klum. Aber davon hatten die Düsseldorfer wenig, denn bei ihrem Besuch hat sie sich fast nur im Dome und ein bisschen wohl auch im Hotel aufgehalten. Wo war der Kö-Bummel? Wo die Autogrammstunde? Pöh! HHIII

(bpa/nic)