Casting-Show : Natia aus Düsseldorf bei DSDS weiter

In der Erfolgsshow „DSDS“ ist auch die Düsseldorferin Natia weiter.

Am Samstag zeigt RTL den sogenannten Recall mit den Gesangstalenten, die die ersten Hürden in der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) nahmen: In zwölf Sendungen hat die Jury, bestehend aus Dieter Bohlen, Pietro Lombardi, Oana Nechiti und Xavier Naidoo, 120 Kandidaten einen Recall-Zettel überreicht. Diese singen nun am 2. März ab 20.15 Uhr im österreichischen Ischgl. Hoch auf dem Berg kämpfen die Kandidaten um den Einzug in die nächste Runde des Wettbewerbs, den Auslands-Recall in Thailand. Nur die besten 25 Kandidaten fliegen ins Land des Lächelns, um dort um den Einzug in die Live-Mottoshows zu kämpfen.

Auch dabei ist Natia Kashia (22) aus Düsseldorf, die ihr Können erneut unter Beweis stellen muss und will. Beim Casting erhielt die Studentin vier Ja-Stimmen von der Jury – und das trotz großer Aufregung. Jetzt will sich das Nachwuchstalent in die Top 25 der Erfolgsshow singen.

(bpa)
Mehr von RP ONLINE