Tv-Show: Musikerin in Millionärs-Show dabei

Tv-Show: Musikerin in Millionärs-Show dabei

Ivana Ivanovich ist Musikerin und Musik-und Tanzpädagogin, kommt aus Düsseldorf und möchte gerne Millionärin werden – um die Welt zu retten, wie sie sagt. Deshalb hat sie sich nun bei der neuen Fernseh-Show "Millionärswahl" beworben und wird als eine von 49 Kandidaten, die es in die Endauswahl geschafft haben, ab dem 9. Januar für ihr Anliegen antreten. Wer am Ende die meisten Stimmen der Fernsehzuschauer bekommt, gewinnt eine Million Euro.

Ivana Ivanovich ist Musikerin und Musik-und Tanzpädagogin, kommt aus Düsseldorf und möchte gerne Millionärin werden — um die Welt zu retten, wie sie sagt. Deshalb hat sie sich nun bei der neuen Fernseh-Show "Millionärswahl" beworben und wird als eine von 49 Kandidaten, die es in die Endauswahl geschafft haben, ab dem 9. Januar für ihr Anliegen antreten. Wer am Ende die meisten Stimmen der Fernsehzuschauer bekommt, gewinnt eine Million Euro.

Um ihre Chancen zu verbessern, hat sich Ivana Ivanovich professionelle Hilfe geholt: Gemeinsam mit ihren Freundinnen, die mit der 34-Jährigen in der Band "Las Balkanieras" singen, tritt sie am 24. Januar live in der Show auf — und wird dort außerdem auch ihre Backkünste präsentieren und selbst gemachten Burek mitbringen. Das ist eine gefüllte Teigtasche, wie sie auf dem Balkan genossen wird. Sollte sie gewinnen, will Ivanovich das Geld für soziale Zwecke spenden, etwa für Hilfe für benachteiligte Kinder.

(lai)
Mehr von RP ONLINE