Auftritt: Musik-Lesung mit Patricia Kelly im Savoy Theater

Auftritt: Musik-Lesung mit Patricia Kelly im Savoy Theater

Patricia Kelly blickt auf ein bewegtes Leben zurück. Als Teil der legendären Kelly-Familie stand die heute 45-jährige Musikerin schon als Fünfjährige auf der Bühne. Es folgte eine rastlose Zeit, die sie quer durch Europa führte.

Patricia Kelly blickt auf ein bewegtes Leben zurück. Als Teil der legendären Kelly-Familie stand die heute 45-jährige Musikerin schon als Fünfjährige auf der Bühne. Es folgte eine rastlose Zeit, die sie quer durch Europa führte.

In ihrer Autobiographie "Der Klang meines Lebens" erzählt Kelly auf mehr als 300 Seiten von ihren Erlebnissen. Das Buch stellt die Musikerin samt eines musikalischen Rahmenprogramms am Freitag im Savoy Theater vor.

Kellys Leben und Musik - das sind zwei Dinge, die einfach zueinander gehören. "Musik ist für mich ein Geschenk", meint die Künstlerin, die sich auch rückblickend nicht vorstellen kann, einen anderen Beruf auszuüben. Dass das Leben vor allen zu Beginn als Straßenmusiker nicht immer einfach war und es auch genug andere schwere Momente in ihrem Leben gab, verschweigt Kelly nicht.

"Jeder Mensch hat sein Kreuz zu tragen", meint sie und betont, dass ihre Biographie nur authentisch sein kann, wenn sie auch auf die Schicksalsschläge eingeht. Geschrieben hat sie das Buch in Folge eines Unfalls, bei der eine Bekannte verstarb. "Mein Mann sagte mir, wenn ich es jetzt nicht schreibe, mache ich es vielleicht nie", sagt Kelly, der es wichtig war, ihre Geschichte für die eigenen Kinder festzuhalten. Die Herzensangelegenheit ging die Musikerin auf ganz eigene Art an. "Ich habe alles mit der Hand in meiner Muttersprache Englisch aufgeschrieben", erklärt sie.

Unzählige Arbeitsstunden später lag die Übersetzung vor, erschien im März und sicherte sich sechs Wochen lang einen Platz in der Liste der Spiegel-Bestseller. "Als ich das hörte, habe ich vor Glück geschrien", sagt Kelly. Die Musik-Lesung im Savoy Theater lohnt sich auch für Fans, die Kelly bereits bei ihrer ersten Lese-Tour Anfang des Jahres gesehen haben. Die Auswahl der Texte wurde geändert. "Die Besucher haben uns oft gefragt, warum wir nicht auch andere Stellen gelesen haben", erklärt Kelly. Da sie ihren Fans aber noch mehr bieten möchte, begleitet eine Multimediashow mit zum Teil bisher unveröffentlichten Bildern den Auftritt.

Freitag, 10. Oktober, 20 Uhr, Savoy Theater, Graf-Adolf-Straße 47

(hathi)
Mehr von RP ONLINE