1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtgespräch

Aktion: Mode-Nacht mit Musik in den Arcaden in Bilk

Aktion : Mode-Nacht mit Musik in den Arcaden in Bilk

Eigentlich sollte um 23 Uhr Schluss sein mit der langen Shoppingnacht in der Düsseldorf Bilk Arcaden. "Der Andrang bei der Autogrammstunde war aber so groß, dass es dann doch später wurde", freute sich Annika John, die gemeinsam mit Tobias Agthe seit einigen Monaten für das Centermanagement zuständig ist.

Eigentlich sollte um 23 Uhr Schluss sein mit der langen Shoppingnacht in der Düsseldorf Bilk Arcaden. "Der Andrang bei der Autogrammstunde war aber so groß, dass es dann doch später wurde", freute sich Annika John, die gemeinsam mit Tobias Agthe seit einigen Monaten für das Centermanagement zuständig ist.

Das Model Barbara Meier und der Mode-Experte Rolf Scheider waren die Stars des Abends, die darum auch so lange noch Autogramme geben mussten. In drei Modenschauen hatten sie die Mode gezeigt, die auch in den Arcaden angeboten wird. Außerdem wurde auf allen drei Ebenen Cocktails gemixt, gab es Musik und in allen Geschäften Aktionen.

Die Arcaden mit ihren zurzeit 110 Läden wurden vor sechs Jahren eröffnet und werden bis zum Sommer 2015 umgebaut. So ziehen alle Gastronomie-Läden von den unterschiedlichen Ebenen gesammelt ins erste Obergeschoss, in einigen anderen Geschäften gibt es noch weitere Wechsel. "Unsere Geschäfte laufen zwar gut, aber es gibt immer noch einiges zu verbessern", so Agthe. Die Kunden sollten vor allem ermuntert werden, nicht nur für den schnellen Einkauf zu kommen, sondern auch länger in den Arcaden zu bleiben. Dafür sollte auch die Fashion-Nacht ein bisschen Werbung machen. "Wir fanden es toll, dass viele junge Leute dabei waren, aber eben auch etwas älteres Publikum."

(ak)