1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtgespräch

Gastronomie: Michelangelo Saitta im Prinzinger

Gastronomie : Michelangelo Saitta im Prinzinger

Michelangelo Saitta hat das über 100 Jahre alte Traditionslokal Prinzinger an der Leostraße/Ecke Luegplatz in Oberkassel übernommen. Der Pachtvertrag ist unterschrieben. Nach der Umbauphase wird Davide Saitta, Michelangelos Sohn, mit Unterstützung seines Vaters das neue Objekt der bekannten italienischen Gastronomen-Familie leiten.

Michelangelo Saitta hat das über 100 Jahre alte Traditionslokal Prinzinger an der Leostraße/Ecke Luegplatz in Oberkassel übernommen. Der Pachtvertrag ist unterschrieben. Nach der Umbauphase wird Davide Saitta, Michelangelos Sohn, mit Unterstützung seines Vaters das neue Objekt der bekannten italienischen Gastronomen-Familie leiten.

Die Oberkasseler kennen Saitta als Betreiber des Saittavini am Barbarossaplatz. Sohn Davide hat vor kurzem die "Wine Expert Silver Prüfung" in der Deutschen Wein-und Sommelierschule Koblenz mit Auszeichnung bestanden.

(jj)