1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtgespräch

Abba-Kult: Mega-Party mit Mamma-Mia-Fans

Abba-Kult : Mega-Party mit Mamma-Mia-Fans

Die Kultband Abba ist immer noch heiß begehrt. Und die Musicalverfilmung "Mamma Mia!" mit ihren unvergessenen Songs unter Sternenhimmel zu zelebrieren, das hat in Düsseldorf eine besondere Tradition.

Seit 2008 feiern jedes Jahr immer wieder aufs Neue begeisterte Zuschauer eine cineastische Sommer-Party, und manch einer in voller Montur: Schlaghosen, Blümchen-Blusen und sommerliche Schlapphüte in Pink waren gestern Abend beim Open-Air-Kino am Rhein auch angesagt. Als die Evergreens von Abba dann endlich zu später Stunde erklangen und sich Sophie unter der griechischen Sonne auf die Suche nach ihrem Vater begab, da ging auch das Publikum mit auf eine musikalische Reise mit Bestelaune-Garantie.

Dominique Stieler etwa kam extra aus Leichlingen und war das sechste mal in Folge dabei. "Ich bin großer Fan von Meryl Streep, sie ist ein Idol." Auf das traditionelle Kirmes-Feuerwerk freute er sich auch sehr, aber noch mehr auf "Mamma Mia!" Edith Uebe und Wolfgang Standke waren zum dritten Mal dabei und waren begeistert: "Letztes Jahr hat es geregnet, dieses Mal haben wir totales Glück. Großartig." Barbara Klein schwärmte: "Mamma Mia im Open-Air-Kino ist drei Mal Kult: Das Kino ist Kult. Das Feuerwerk ist Kult. Und die Abba-Songs sind ohnehin Kult. Man geht unweigerlich mit guter Laune nach Hause und startet damit perfekt ins Wochenende." Katrin Vosen verabredet sich in jedem Jahr mit einer Gruppe von Freundinnen zu dieses Kinoerlebnis. "Wir können uns für einen Sommerabend am Rhein nichts Schöneres vorstellen, als gemeinsam das Panorama und den Sonnenuntergang zu genießen, das Feuerwerk zu schauen, dann die tollen Songs von Abba mitzusingen und dazu auf der Tribüne zu tanzen. Früher oder später feiern alle mit." Anke Süßmann weiß: "Wer Mamma Mia einmal unter freiem Himmel am Rhein gesehen und dabei die mitreißende Atmosphäre mit den vielen netten Menschen genossen hat, der möchte das immer wieder erleben."

Auch Open-Air-Kino-Chef Sven Kukulies ist großer Fan: "Der Film steht für alles, was wir an Atmosphäre hier haben wollen: Urlaub, positive Stimmung, Sonne - das wollen wir ausstrahlen. Ein Abend soll sich anfühlen wie ein Kurzurlaub, wenn man dann noch musikalisch und visuell auf Reisen geht, dann passt alles", sagt der Mann, der 1968 geboren wurde und dessen erste Kauf-Kassette ein Abba-Revival war. "Die habe ich auf dem Radio-Rekorder rauf und runter gehört."

Der nächste "Mitsing-Termin" im Alltours-Kino steht schon fest: "Grease" (Kultfilm mit Olivia Newton John und John Travolta) läuft am 4. August. Und kommenden Samstag gibt es eine 90er-Jahre-Beachparty plus "Pulp Fiction".

Stefanie Thrun und B. Pavetic

(RP)