Konzert: Mars Saibert tritt in der Düsseldorfer Altstadt auf

Konzert: Mars Saibert tritt in der Düsseldorfer Altstadt auf

"Ich mache jetzt mein eigenes Ding!" Mit dieser Ansage verabschiedete sich Ex-"Unter uns"- Schauspieler Mars Saibert in der vergangenen Woche aus der ProSieben-Casting-Show "The Voice of Germany" (TVOG).

"Ich mache jetzt mein eigenes Ding!" Mit dieser Ansage verabschiedete sich Ex-"Unter uns"- Schauspieler Mars Saibert in der vergangenen Woche aus der ProSieben-Casting-Show "The Voice of Germany" (TVOG).

Dort hatte er sich über mehrere Folgen auch als vielversprechender Sänger bewiesen. Mittwochabend lud er zum Konzert ins Stone im Ratinger Hof in der Altstadt und hatte seine lieb gewonnene Konkurrenz aus der Sendung im Schlepptau: Mary-Ann Bröllochs, Michael Kutscha und Isabell Plaue standen mit ihm auf der Bühne.

  • Tv-Duell : Saibert gibt in Casting-Show das "Biest"
  • Düsseldorfer Kandidat : Mars Saibert will "The Voice of Germany" gewinnen

Zudem will der wieder ins Rampenlicht getretene Künstler, der zeitweise auch Gastronom (Nikolausgrill) war, 2018 ein Album auf den Markt bringen. Bemerkenswert und vielleicht auch ein wenig schicksalhaft: Als Schauspieler konnte er schon den Ernstfall proben. In seiner Rolle stellte er Songs vor und veröffentlichte ein Album.

Alle Fotos des Abends gibt's auf TONIGHT.de!

(bpa)