Musical-Film: Makatsch ist jetzt oft in New York

Musical-Film: Makatsch ist jetzt oft in New York

Sogar Ministerpräsident Armin Laschet fuhr nach Köln, um einen Blick auf die Dreharbeiten von "Ich war noch niemals in New York" zu werfen. In der Musical-Verfilmung mit den Liedern von Udo Jürgens spielt auch die Düsseldorfer Schauspielerin und Moderatorin Heike Makatsch mit. Beim Fototermin in den Kölner MMC Studios waren außerdem noch Katharina Thalbach und Moritz Bleibtreu dabei. Der Kinostart ist für Herbst 2019 geplant.

Sogar Ministerpräsident Armin Laschet fuhr nach Köln, um einen Blick auf die Dreharbeiten von "Ich war noch niemals in New York" zu werfen. In der Musical-Verfilmung mit den Liedern von Udo Jürgens spielt auch die Düsseldorfer Schauspielerin und Moderatorin Heike Makatsch mit. Beim Fototermin in den Kölner MMC Studios waren außerdem noch Katharina Thalbach und Moritz Bleibtreu dabei. Der Kinostart ist für Herbst 2019 geplant.

Makatsch sagte bestens gelaunt, dass sie sich freue, endlich einmal mit Katharina Thalbach spielen zu dürfen - als Mutter und Tochter. "Und ich kann Tanzen und Singen." Das seien ihre großen Leidenschaften. Mit Schlagerlegende Udo Jürgens hat sie sich intensiv bei der Vorbereitung auf die neue Rolle beschäftigt, vorher kannte Makatsch eher seine großen Hits. Eindeutig: Als sie von einem Radio-Reporter gefragt wurde, welche Stadt sie bevorzugt, Köln oder Düsseldorf, sagte sie klipp und klar: "Ich bin geborene Düsseldorferin."

(bpa)