1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtgespräch

Musikshow: Magnus ist 13 und will ein Superstar werden

Musikshow : Magnus ist 13 und will ein Superstar werden

Wie er auf die Idee gekommen ist, bei der Musikshow "Dein Song" des Kinderkanals (Kika) mitzumachen, fasst Magnus folgendermaßen zusammen: "Als ich noch ein kleines Kind war, habe ich die Sendung immer geguckt. Und schon da war mir immer klar: Ich mache da auch mal mit."

Wie er auf die Idee gekommen ist, bei der Musikshow "Dein Song" des Kinderkanals (Kika) mitzumachen, fasst Magnus folgendermaßen zusammen: "Als ich noch ein kleines Kind war, habe ich die Sendung immer geguckt. Und schon da war mir immer klar: Ich mache da auch mal mit."

Gesagt, getan. In der heute beginnenden siebten Staffel der Show, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, junge Songwriter zu fördern, ist der 13-jährige Düsseldorfer einer von 18 Kandidaten, die es in die Endrunde geschafft haben. Eingereicht hat Magnus dafür sein selbst komponiertes Lied mit dem Titel "Du bist es".

"Es ist eine Art Comedy-Lied, weil es um die Liebesgeschichte eines Rasenmähers geht", erklärt Magnus. Schon seit ein paar Jahren schreibt er seine eigenen Lieder. Sein Vorgehen ist dabei jedes Mal gleich: Zuerst denkt er sich einen Text aus, dann wird die Melodie dazu geschrieben. "Das kann unterschiedlich lange dauern. Bei manchen Liedern komme ich direkt auf eine perfekte Idee, bei anderen bessere ich immer wieder aus, bis es mir gefällt", sagt er. Bereits seit sechs Jahren spielt Magnus außerdem Querflöte und hat zusätzlich vor sechs Monaten angefangen, Klavier zu spielen. "Musik ist einfach ein ganz wichtiger Teil meines Lebens", sagt er. Und deshalb weiß der Gymnasiast auch schon ganz genau, was er beruflich einmal machen will: "Ich möchte Opernsänger werden. Und wenn meine Stimme dafür nach dem Stimmbruch nicht geeignet ist, würde mir die Arbeit als Dirigent auch ganz gut gefallen."

  • Düsseldorf : Schüler will Songwriter des Jahres werden
  • Düsseldorf/Erfurt : Zehnjähriger aus Düsseldorf ist "Songwriter 2018"
  • Talent aus Düsseldorf : Zehnjähriger Jonah gewinnt Songwriter-Show "Dein Song"
  • Musiker : Bjorn Olson startet als Songwriter durch
  • Lakis Parachos (l.) und Mike Tyson
    Box-Star in Düsseldorf : Mike Tyson machte die Kö unsicher
  • Lancôme-Event in Düsseldorf : Ein dufter Abend mit prominenten Gästen

Bei "Dein Song" hat Magnus nun aber erst einmal die Chance, sein Rasenmäher-Liebeslied professionell aufnehmen zu lassen - das ist nämlich der Preis, den die acht besten Künstler erhalten. Hilfe bekommen sie dabei von prominenten Paten wieden Sängern Olly Murs, Mark Forster, Gregor Meyle, Stefanie Heinzmann und MC Fitti. Letzterer ist Magnus' großes Vorbild. Denn außer Operngesang mag er auch Hip-Hop ganz gerne. "Ich gehe sogar mit meinem Cousin auf ein Konzert von MC Fitti", berichtet er stolz.

Während das Finale von "Dein Song" am 6. März live im Kika ausgestrahlt wird, ist der Rest bereits abgedreht. Wie weit er gekommen ist, darf Magnus noch nicht verraten. Wie es war, plötzlich im Fernsehen zu sein, darf er dagegen schon erzählen: "Es war wirklich richtig toll, obwohl ich glaube, dass ich der Aufgeregteste von allen war. Ich war so unendlich nervös", sagt er. Wie er sich tatsächlich geschlagen hat, davon können sich kleine und große Musikfans heute Abend einen Eindruck machen: Um 19.25 Uhr startet die siebte Staffel von "Dein Song" im Kika. Gezeigt werden die Folgen immer von Montag bis Donnerstag.

(lai)