Für Kinder : Lumpis Buch als Spende

Bekannt ist er als "Lumpi": Andreas Lambertz wird auch als Urgestein unter den Fortuna-Spielern bezeichnet und hat es als einziger Fußballer Deutschlands von der Viertklassigkeit in die Bundesliga geschafft.

Bekannt ist er als "Lumpi": Andreas Lambertz wird auch als Urgestein unter den Fortuna-Spielern bezeichnet und hat es als einziger Fußballer Deutschlands von der Viertklassigkeit in die Bundesliga geschafft.

Diesen Werdegang hat der Journalist Frank Lehmkuhl nachgezeichnet und in einem 208 Seiten starken Buch festgehalten. Lehmkuhl hat dafür mit vielen Weggefährten von Andreas Lambertz gesprochen. Verabredet war von Anfang an, dass Lambertz kein Honorar erhält. Im Gegenzug bat der Mittelfeldspieler den Autor, eine Spende an sports partner ship, deren Schirmherr Lambertz ist, zu übergeben. Symbolisch überreichte Lehmkuhl jetzt ein Exemplar des Buches - im Beisein der Initiatorin und Vorstand von sports partner ship, Monika Lehmhaus. Sports partner ship organisiert und finanziert Sportprojekte für Kinder und Jugendliche in Stadtteilen mit sozialem Handlungsbedarf und fördert diese durch Sport.

(RP)