Mein ...: ... liebstes Möbelstück

Mein ...: ... liebstes Möbelstück

Das ist für Tabitha Gopp ein alter und "ganz besonderer" Kühlschrank aus den 1950er Jahren. "Als ich das gute Stück in der Ecke des Lagers einer meiner Händler in Süddeutschland stehen sah, war es praktisch Liebe auf den ersten Blick", sagt die Vintage-Fabrik-Chefin. Es war ein Doppel-Kühlschrank von Bosch, in der Größe wie sie damals speziell in den im Rheinland üblichen Büdchen eingesetzt wurden. "Besonders angetan war ich von dem kleinen Firmenschildchen, das zeigte, dass der Kühlschank sogar in Düsseldorf gefertigt worden war: Paul Soeffing KG, gegründet 1919 auf der Adersstraße.

Obwohl er wirklich ein wahnsinniges Gewicht hatte, nahm ich ihn mit zurück nach Düsseldorf. In meiner Werkstatt arbeitete ich ihn liebevoll zu einem Küchen- oder Wohnzimmer-Schrank um, und ich bin sehr froh, dass er hier ein neues Zuhause gefunden hat."

(bpa)