Künstler: Leon Löwentraut kommt groß raus

Künstler: Leon Löwentraut kommt groß raus

Morgen startet die Art Karlsruhe, die zu den wichtigsten Kunstmessen der Republik zählt. Mit dabei ist dort auch Leon Löwentraut. Der Düsseldorfer, der vergangene Woche 20 Jahre alt wurde, ist einer der jüngsten Teilnehmer und wird in der früheren Residenzstadt prominent in Szene gesetzt. Die Düsseldorfer Galerie Geuer & Geuer, die unter anderem mit Künstlern wie Julian Schnabel, Tony Cragg und Günther Uecker zusammen arbeitet, widmet Löwentraut eine so genannte "One Artist Show". Dabei werden dem jungen Maler 50 Quadratmeter Ausstellungsfläche eingeräumt. Dort werden 14 neue, meist großformatige Gemälde sowie eine neue Grafikedition präsentiert. Viele Werke entstehen übrigens auf unkonventionelle Weise:

Morgen startet die Art Karlsruhe, die zu den wichtigsten Kunstmessen der Republik zählt. Mit dabei ist dort auch Leon Löwentraut. Der Düsseldorfer, der vergangene Woche 20 Jahre alt wurde, ist einer der jüngsten Teilnehmer und wird in der früheren Residenzstadt prominent in Szene gesetzt. Die Düsseldorfer Galerie Geuer & Geuer, die unter anderem mit Künstlern wie Julian Schnabel, Tony Cragg und Günther Uecker zusammen arbeitet, widmet Löwentraut eine so genannte "One Artist Show". Dabei werden dem jungen Maler 50 Quadratmeter Ausstellungsfläche eingeräumt. Dort werden 14 neue, meist großformatige Gemälde sowie eine neue Grafikedition präsentiert. Viele Werke entstehen übrigens auf unkonventionelle Weise:

Bevorzugt malt Löwentraut laut seiner Galerie auf dem Fußboden und hört dabei laute Musik.

  • Vernissage : Die Visionen von Leon Löwentraut
  • Shootingstar : Neue Dimension für Löwentraut

Die Art Karlsruhe (22. bis 25. Februar) zeigt Kunst der Klassischen Moderne bis zur Gegenwart. 50.000 Besucher werden erwartet.

(jaw)