Verlosung: José Montalvo beim Düsseldorf Festival

Verlosung : José Montalvo beim Düsseldorf Festival

Bühne frei für das Düsseldorf Festival. Bis 2. Oktober präsentiert die Veranstaltung hochkarätige Darbietungen. Dazu zählt auch der der französische Choreograf José Montalvo. Wenn er Igor Strawinskys Ballettmusik "Le Sacre du Printemps" mit Volks- und Popkultur kreuzt, wird ein heidnisches Opferritual zur frühlingshaften Feier auf das Leben. Die Gäste erwartet am 19. und 20. September eine Kombination aus elektrisierendem Flamenco und schnörkellosem Hip-Hop, die auf klassischen Tanz und afrikanische Rhythmen treffen.

Bühne frei für das Düsseldorf Festival. Bis 2. Oktober präsentiert die Veranstaltung hochkarätige Darbietungen. Dazu zählt auch der der französische Choreograf José Montalvo. Wenn er Igor Strawinskys Ballettmusik "Le Sacre du Printemps" mit Volks- und Popkultur kreuzt, wird ein heidnisches Opferritual zur frühlingshaften Feier auf das Leben. Die Gäste erwartet am 19. und 20. September eine Kombination aus elektrisierendem Flamenco und schnörkellosem Hip-Hop, die auf klassischen Tanz und afrikanische Rhythmen treffen.

Wir verlosen Karten, und zwar drei Mal zwei Stück für die Veranstaltung am 19. September um 20 Uhr im

Theaterzelt auf dem Burgplatz.

Mitmachen und gewinnen! Wer unter 01379 883027 (50 Cent/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend) anruft, kann gewinnen. Oder SMS mit dem Kennwort "rp3", Leerzeichen, Ihrem Namen und Adresse an 1111 (ohne Vorwahl, 50 Cent/SMS)! Teilnahme erst ab 18 Jahren; ausgeschlossen sind Mitarbeiter des Verlags oder verbundener Unternehmen. Das Los entscheidet, die Gewinner werden kurzfristig benachrichtigt. Eine Barauszahlung des Gewinns kann nicht erfolgen. Im Übrigen finden Sie unsere Teilnahmebedingungen auch im Internet unter der Adresse www.rp-online.de/teilnahmebedingungen. Teilnahmeschluss ist der 17. September 24 Uhr!

(bpa)
Mehr von RP ONLINE