Musikfestival: Jazz Rally startet mit Vorglühen im Rathaus

Musikfestival : Jazz Rally startet mit Vorglühen im Rathaus

Ein Musikfestival mit Wundertüteneffekt: Sänger Aloe Blacc kommt zur Jazz Rally, die Reggae-Band Third World und Bassistin Nik West (spielte mal bei Prince).

Auch das weitere Aufgebot kann sich sehen lassen: Die Wirtschaftsvereinigung Destination Düsseldorf (DD) veranstaltet an Pfingsten 68 Konzerte auf 29 Bühnen. Mit dem Swing ging es am Donnerstagabend los. Novum: ein Warm-up im Rathaus, mit Begrüßung durch Oberbürgermeister Thomas Geisel, Empfang und Performance des Dominic Galea Quartets sowie Giacomo Di Benedetto mit der Jazzformation Sonophonic.

Zu den 200 Gästen des Empfangs zählten auch Julia Piras und Laura Caravante-Beucke (v.l.). Foto: Bretz, Andreas (abr)

Unter den 200 Gästen zum Start der 27. Schauinsland-Reisen Jazz Rally war Aquazoo-Leiter Jochen Reiter. Der war mal kurz vor einem Musikstudium. „Mein Instrument war das Konzertakkordeon.“ Julia Piras (Juwelier Bucherer) habe immer Jazz im Kopf, wie sie lachend erzählte. Jürgen Siebert, Partner der Unternehmensberatung Kienbaum, liebt Klaviermusik. „Meine Frau ist eine sehr talentierte Pianistin.“ Dirk von Ahelfeld (Merck Finck Privatbankiers) setzt auf die große Oper. „Da mag ich eigentlich alles.“ Ein kleines Leuchten in den Augen hatte Polizeipräsident Norbert Wesseler: „Beim Glas Bier Musik zu hören, das macht einfach nur Spaß.“ Auch noch im Jan-Wellem-Saal gesehen: Adnan Eken, Schauinsland-Reisen-Manager, die E.on-Kulturexpertin Dorothee von Posadowsky, Vera Geisel und Gesundheitsdezernent Andreas Meyer-Falcke („Bei Jazz hält es mich nicht auf dem Stuhl“).

Georg Jaster (v.l., Tigges), E.on-Kulturexpertin Dorothee von Posadowsky und Guido Holler (Tigges) waren zum jazzigen Empfang im Rathaus gekommen. Foto: Bretz, Andreas (abr)
Gesundheitsdezernent Andreas Meyer-Falcke und Jochen Reiter, Leiter des Aquazoos, ließen sich die musikalischen Kostproben nicht entgehen. Foto: Bretz, Andreas (abr)

Brigitte Pavetic

Mehr von RP ONLINE