Großes Event in Düsseldorf Anreise – so kommen Sie entspannt zum Japan-Tag 2024

Düsseldorf · Im Juni ist es so weit, der Japan-Tag 2024 in Düsseldorf steht auf dem Programm. Neben einem passenden Kostüm für den standesgemäßen Auftritt ist die Planung für die Anreise mindestens genau so wichtig. Was man dazu wissen muss.

Japan-Tag in Düsseldorf 2019 - die schönsten Bilder vom Japan-Fest
22 Bilder

Die schönsten Bilder vom Japan-Tag 2019 in Düsseldorf

22 Bilder
Foto: dpa/Roland Weihrauch

Rund 650.000 Menschen waren zum 20. Japan-Tag 2023 in Düsseldorf. Bei dem großen fest geht es am Rheinufer traditionell um japanische Kultur, Kulinarik und Kunst - auch 2024 wieder. Die japanische Gemeinde in Düsseldorf gilt als eine der größten in Europa - nach London und Paris.

Ein wichtiger Aspekt für viele Besucher ist es, das passende Kostüm für den Tag zu finden. Mindestens ebenso viele Gedanken sollte man sich über die Anreise nach Düsseldorf machen. Was dazu wichtig ist.

Mit dem Auto zum Japan-Tag in Düsseldorf

Japan-Tag Düsseldorf 2023: So schön war das Feuerwerk - Fotos
18 Bilder

So schön war das Feuerwerk am Japan-Tag 2023 in Düsseldorf

18 Bilder
Foto: Bretz, Andreas (abr)

Düsseldorf ist umgeben von einem dichten Autobahnnetz. Die Stadt kann über A3, A44, A46, A52, A57, A59 und A524 quasi aus allen Himmelsrichtungen erreicht werden. Infos zur aktuellen Verkehrslage gibt es hier.

Wo kann man am Japan-Tag am besten parken?

Beim Japan-Tag im vergangenen Jahr konnte kostenfrei im Provinzial-Mitarbeiterparkhaus hinter der Shelltankstelle am Hohensandweg 41 in Düsseldorf-Wersten geparkt werden. Ob das auch im Juni 2024 wieder möglich ist, steht noch nicht fest. Natürlich gibt es auch in der Innenstadt zahlreiche Parkhäuser und Parkplätze, etwa am Apollo, an der Rheinterrasse oder in den Schadow Arkaden. Eine Übersicht gibt es hier.

Mit dem Zug zum Japan-Tag nach Düsseldorf

Japan-Tag Düsseldorf 2023: Die tollsten Kostüme - Fotos
44 Bilder

Die schönsten Kostüme beim Japan-Tag 2023 in Düsseldorf

44 Bilder
Foto: Bretz, Andreas (abr)

Reist man mit der Bahn zum Japan-Tag, kann man sich die Parkplatzsuche sparen. Mehr als 300 Züge der Deutschen Bahn halten jeden Tag in Düsseldorf. Vom Hauptbahnhof aus ist die Innenstadt mit der U-Bahn in wenigen Minuten zu erreichen. Auch zu Fuß ist das leicht möglich. Vorteil: Der Weg führt durch Little Tokyo an der Immermannstraße.

Mit dem Flugzeug zum Japan-Tag 2023 in Düsseldorf

Wer eine weite Anreise hat, gelangt natürlich auch mit dem Flugzeug problemlos in die Landeshauptstadt, schließlich ist der Düsseldorfer Flughafen der drittgrößte in Deutschland. Aus 203 Städte weltweit ist Düsseldorf direkt erreichbar. Das Beste daran: Der Airport liegt nur etwa zehn Minuten Fahrtzeit mit der Bahn von der Innenstadt entfernt.

Mit dem Fernbus zum Japan-Tag nach Düsseldorf

Japanisches Restaurant in Düsseldorf - das sind die besten
15 Bilder

Japanische Restaurants in Düsseldorf – das sind unsere Favoriten

15 Bilder
Japan-Tag Düsseldorf 2023: Die tollsten Kostüme - Fotos
44 Bilder

Die schönsten Kostüme beim Japan-Tag 2023 in Düsseldorf

44 Bilder
Foto: Bretz, Andreas (abr)

Zahlreiche Fernbusse steuern Düsseldorf aus allen Himmelsrichtungen und aus vielen europäischen Städten an. Der zentrale Busbahnhof befindet sich an der Worringer Straße gleich neben dem Hauptbahnhof.

(csr)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort