Herbert Reul erhält den Bierzipfel der Schlossgarde Düsseldorf

Ehrung in Düsseldorf : Herbert Reul erhält den Bierzipfel

Warum Landesinnenminister Herbert Reul als Auszeichnung den Bierzipfel der Schlossgarde erhält.

(wber) Die Schlossgarde hat ihre besondere Art, Karneval zu feiern. Vorsitzender Friedhelm Croll: „Bei uns spielt auch ein zweites K, nämlich Kultur, eine wichtige Rolle.“ Beim Ball im Maritim verliehen die Schlossgardisten wie in den Jahren zuvor in Fortsetzung preußischer Traditionen – Prinz Gert-Friedrich von Preußen gehört zu den Mitgliedern – den Bierzipfel an eine verdiente Persönlichkeit wegen ihres besonderen Einsatzes für die Sicherheit im Land . Diesmal war es NRW-Innenminister Herbert Reul. Der gab sich bescheiden.: „Man überzeugt  Menschen nicht mit Sprüchen, und Krakelen, sondern nur, wenn man ihren Alltag Stück für Stück verbessert. Darin versuche ich mich ein bisschen.“ Wolfgang Rolshoven, Vorjahresträger des „Bierzipfels“, bescheinigte Reul, er werde in der Bevölkerung „eher als Verantwortung tragender Minister denn als Parteisoldat wahrgenommen“.

Mehr von RP ONLINE