Konzert: Heino am Sonntag in der Christus-Kirche

Konzert : Heino am Sonntag in der Christus-Kirche

Wer am Sonntag erst kurz vor 17 Uhr in der Christus-Kirche an der Kruppstraße in Oberbilk erscheint, muss damit rechnen, für den Rest des Abends zu stehen. Denn die wahren Fans sind mit Sicherheit schon eine Stunde früher an diesem Schauplatz eines ungewöhnlichen Konzerts und belegen alle Sitzplätze.

Heino, der Volksmusik-Sänger, hat mit seiner neuen CD schließlich auch junge Leute angesprochen. Und genau die will er mit seiner Kirchen-Tournee zu seinen Konzerten in die Gotteshäuser locken.

Zum vierten Mal zieht der gebürtige Düsseldorfer durch Kirchen in Deutschland. Motto: "Die Himmel rühmen". Die neue Interpretation von "Carambo, Caracho, ein Altbier", das er für die Füchschen-Brauerei aufgenommen hat, singt er vermutlich nicht, aber "Sonne" von Rammstein will er durchaus auch in der Christuskirche bringen. Heino tritt gemeinsam mit Franz Lambert an der Orgel auf.

(ak)
Mehr von RP ONLINE