1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtgespräch

Hamburgerin Judith Rakers taufte am Rhein ihr erstes Schiff

Champagnerlaune in Düsseldorf : Hamburgerin Judith Rakers taufte am Rhein ihr erstes Schiff

Champagner gab es und Torte. Anlass war die Taufe eines neuen Viva-Cruises-Schiffes. Düsseldorf wird für die Viva One auf mehreren Flussreisen auf dem Rhein Start- und Zielhafen sein. Und Moderatorin Judith Rakers war zum ersten Mal Schiffs-Patin.

­­Mit dem Frühling und nach den vielen Corona-Lockdowns kehren nun langsam auch die Schiffstaufen in die Landeshauptstadt zurück. Am Donnerstag war es für das Schiff „Viva One“ an der Rheinuferpromenade so weit. Taufpatin war die ARD-Moderatorin Judith Rakers. „Ich habe durch meine Hamburger Heimat ein enges Verhältnis zum Wasser“, sagte sie. Es war aber das erste Mal, dass sie ein Schiff getauft hat. „Eine richtige Ehre.“ Wie es sich gehört, zerschellte eine Flasche Champagner mit einem lauten Knall am Schiffsbug.

Düsseldorf wird für die Viva One auf mehreren Flussreisen auf dem Rhein Start- und Zielhafen sein. So beispielsweise bei Wellnessreisen in den Rheingau oder nach Rheinhessen. Die Veranstalter wollen laut eigenen Angaben auch ein sogenanntes Metropolen-Hopping anbieten. Eine Route führt zum Beispiel von Düsseldorf nach Amsterdam über Antwerpen und Rotterdam und wieder zurück nach Düsseldorf. Ein Schiff namens Viva Two ist für 2023 geplant – dieses wird vorrangig auf der Donau unterwegs sein. In diesem Jahr wird Viva Cruises mit der MS Seaventure außerdem in die Expeditionskreuzfahrt einsteigen. Um die 60 Jahre sind die Viva-Cruises-Kunden im Durchschnitt alt. ­­­ Ab 450 Euro lässt sich eine viertägige Reise auf dem Rhein mit einem Schiff von VIVA Cruises buchen. Mitte März hatte auch die Flotte der Köln-Düsseldorfer (KD) in der Landeshauptstadt ein neues Flaggschiff bekommen: Die MS RheinGalaxie. Es handelt sich um ein 85 Meter langes Multifunktionsschiff mit Platz für bis zu 1000 Gäste, das künftig für Ausflugsfahrten in und ab Düsseldorf zur Verfügung stehen wird. Dieses Schiff wird bald eine prominente Moderatorin taufen, die auch gebürtige Düsseldorferin ist: Bettina Böttinger. Danach wird es bei Rundfahrten unterwegs sein.