Ehrung: Goldener Löwe für Brauerei-Chefin

Ehrung : Goldener Löwe für Brauerei-Chefin

Wer auch immer darauf gekommen ist, Gertrud Schnitzler-Ungermann den Goldenen Löwen der Ehrengarde für besondere Verdienste ums Brauchtum verleihen – er hatte eine gute Idee.

Wer auch immer darauf gekommen ist, Gertrud Schnitzler-Ungermann den Goldenen Löwen der Ehrengarde für besondere Verdienste ums Brauchtum verleihen — er hatte eine gute Idee.

Denn die resolute Geschäftsfrau hat wirklich das, was man mit einem Herz für ihre Stadt und deren Brauchtum beschreiben könnte. Sie ist Chefin der Hausbrauerei Schumacher an Ost- und Bolkerstraße und Teil der Brauer-Dynastie Schnitzler (der Senior-Baas des Uerige, Josef Schnitzler, ist ihr Bruder). Traditionell wird bei Schumacher nach dem Rosenmontagszug gefeiert, Prinzenpaare hatten dort ihr Hauptquartier, legendär ihr vorweihnachtlicher Basar im Innenhof, der viele tausend Euro für einen guten Zweck bringt. Also: der Löwe der Löwin!

(ho-)
Mehr von RP ONLINE